Dorfabende – Zukunftsgespräche mit der Bevölkerung

Wichtig ist, dass wirklich viele interessierte Menschen aus der Bevölkerung kommen, und auch aus allen Altersgruppen und allen verschiedenen Branchen (Wirtschaft, Jungunternehmer/innen, Tourismus, Landwirtschaft, Kultur, Soziales, Vereine etc.).
ZIEL dieser Dorfabende ist, den interessierten Teilnehmern Lust auf die Zukunft (Unsere Gemeinde 2030) zu machen und ihnen gleichzeitig die Möglichkeit zu geben, ihre PROJEKTIDEEN einzubringen und in weiterer Folge auch daran zu arbeiten. Gefragt sind vor allem kreative Menschen. Man könnte auch sagen Querdenker – aber keine Quertreiber.
Damit wir für diese Abende die interessierte Bevölkerung erreichen, wurde eine pfiffige Einladung an alle Haushalte entworfen. Es muss der Eindruck entstehen: Das wird ein spannender Abend.
Ein herzliches DANKE an Renate Mehlmauer (grafischer Entwurf und Foto) sowie Hannes Peischl für die Einladungsentwürfe.